Angebote zu "Lieber" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Was Makler lieber nicht an die große Glocke hängen
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den mehr als 20 Jahren, in welchen ich in Spanien gelebt habe, musste ich immer wieder feststellen, dass in diesem Land äußerst seltsame Dinge geschehen. Unzählige Male ging mir dabei vor allem ein Gedanke durch den Kopf: "Daraus muss ich ein Buch machen!".Dieses habe ich nun geschrieben und nach dem Lesen werden Sie wahrscheinlich eine ganz neue Sicht auf Spanien, seinen Immobilienmarkt sowie die Branche haben und darüber hinaus auch die Kniffe kennen, wie man beim Kauf und beim Verkauf einer Immobilie mit einfachen Mitteln Geld sparen kann.Das Buch enthält Hintergrundinformationen zur wirtschaftlichen Fehlentwicklung Spaniens seit Francos Tod, den politischen Versäumnissen der bisherigen Regierungen und den direkten Auswirkungen auf den heutigen Immobilienmarkt.Sie werden Tatsachen erfahren, die Makler aus gutem Grund lieber nicht an die große Glocke hängen sowie unterschiedlichen Strategien, mit welchen diese versuchen, ihr Geschäft zu schützen.Ich gehe auch auf die Fragen ein, welches die wirklichen Gründe für die Preisentwicklung insbesondere auf Mallorca sind, ob sich dort eine spekulative Immobilienblase bildet und wie Spekulanten vorgehen. Mittlerweile ist in Spanien ein Schneeballsystem entstanden, bei welchem sich die Preise nach fünf Verkäufen verdoppeln müssten, damit diejenigen, welche eine Immobilie erworben haben, kein Geld verlieren.Auch wenn Sie gern in der Immobilienbranche in Spanien arbeiten wollen, wird dieses Buch für Sie nützlich sein. Es beschäftigt sich mit den Arbeitsbedingungen und zeigt Ihnen, worauf Sie bei der Wahl Ihres zukünftigen Arbeitgebers achten sollten. Dabei enthält es auch Denkanstöße und Anregungen für die Führungskräfte der Branche, um einen Weg aus der Führungskrise zu finden.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Was Makler lieber nicht an die große Glocke hängen
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den mehr als 20 Jahren, in welchen ich in Spanien gelebt habe, musste ich immer wieder feststellen, dass in diesem Land äußerst seltsame Dinge geschehen. Unzählige Male ging mir dabei vor allem ein Gedanke durch den Kopf: "Daraus muss ich ein Buch machen!".Dieses habe ich nun geschrieben und nach dem Lesen werden Sie wahrscheinlich eine ganz neue Sicht auf Spanien, seinen Immobilienmarkt sowie die Branche haben und darüber hinaus auch die Kniffe kennen, wie man beim Kauf und beim Verkauf einer Immobilie mit einfachen Mitteln Geld sparen kann.Das Buch enthält Hintergrundinformationen zur wirtschaftlichen Fehlentwicklung Spaniens seit Francos Tod, den politischen Versäumnissen der bisherigen Regierungen und den direkten Auswirkungen auf den heutigen Immobilienmarkt.Sie werden Tatsachen erfahren, die Makler aus gutem Grund lieber nicht an die große Glocke hängen sowie unterschiedlichen Strategien, mit welchen diese versuchen, ihr Geschäft zu schützen.Ich gehe auch auf die Fragen ein, welches die wirklichen Gründe für die Preisentwicklung insbesondere auf Mallorca sind, ob sich dort eine spekulative Immobilienblase bildet und wie Spekulanten vorgehen. Mittlerweile ist in Spanien ein Schneeballsystem entstanden, bei welchem sich die Preise nach fünf Verkäufen verdoppeln müssten, damit diejenigen, welche eine Immobilie erworben haben, kein Geld verlieren.Auch wenn Sie gern in der Immobilienbranche in Spanien arbeiten wollen, wird dieses Buch für Sie nützlich sein. Es beschäftigt sich mit den Arbeitsbedingungen und zeigt Ihnen, worauf Sie bei der Wahl Ihres zukünftigen Arbeitgebers achten sollten. Dabei enthält es auch Denkanstöße und Anregungen für die Führungskräfte der Branche, um einen Weg aus der Führungskrise zu finden.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Was Makler lieber nicht an die große Glocke hängen
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den mehr als 20 Jahren, in welchen ich in Spanien gelebt habe, musste ich immer wieder feststellen, dass in diesem Land äußerst seltsame Dinge geschehen. Unzählige Male ging mir dabei vor allem ein Gedanke durch den Kopf: "Daraus muss ich ein Buch machen!".Dieses habe ich nun geschrieben und nach dem Lesen werden Sie wahrscheinlich eine ganz neue Sicht auf Spanien, seinen Immobilienmarkt sowie die Branche haben und darüber hinaus auch die Kniffe kennen, wie man beim Kauf und beim Verkauf einer Immobilie mit einfachen Mitteln Geld sparen kann.Das Buch enthält Hintergrundinformationen zur wirtschaftlichen Fehlentwicklung Spaniens seit Francos Tod, den politischen Versäumnissen der bisherigen Regierungen und den direkten Auswirkungen auf den heutigen Immobilienmarkt.Sie werden Tatsachen erfahren, die Makler aus gutem Grund lieber nicht an die große Glocke hängen sowie unterschiedlichen Strategien, mit welchen diese versuchen, ihr Geschäft zu schützen.Ich gehe auch auf die Fragen ein, welches die wirklichen Gründe für die Preisentwicklung insbesondere auf Mallorca sind, ob sich dort eine spekulative Immobilienblase bildet und wie Spekulanten vorgehen. Mittlerweile ist in Spanien ein Schneeballsystem entstanden, bei welchem sich die Preise nach fünf Verkäufen verdoppeln müssten, damit diejenigen, welche eine Immobilie erworben haben, kein Geld verlieren.Auch wenn Sie gern in der Immobilienbranche in Spanien arbeiten wollen, wird dieses Buch für Sie nützlich sein. Es beschäftigt sich mit den Arbeitsbedingungen und zeigt Ihnen, worauf Sie bei der Wahl Ihres zukünftigen Arbeitgebers achten sollten. Dabei enthält es auch Denkanstöße und Anregungen für die Führungskräfte der Branche, um einen Weg aus der Führungskrise zu finden.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe